Verknüpfungen

Parent Previous Next

            Menü:  Datei -> Neue Verknüpfung...

                        Datei -> Verknüpfung erstellen

                        Ordner -> Einfügen

Sie können Verknüpfungen zu einer Seite erstellen. Das Prinzip ist ähnlich den Datei-Verknüpfungen, wie sie z.B. im Windows-Dateisystem angelegt werden können. Eine verknüpfte Seite und ihr Original verfügen immer über die gleichen Daten und die gleichen Eigenschaften. Änderungen an einer verknüpften Seite wirken sich genauso auf ihr Original aus wie auch Änderungen am Original sich auf ihre verknüpften Seiten auswirken.


Verknüpfungen sind sinnvoll, wenn eine Seite thematisch in mehrere Ordner passt und in mehreren Ordnern verfügbar sein soll. Gegenüber der anderen denkbaren Vorgehensweise dafür (dem Anlegen von Kopien der Seite in weiteren Ordnern) bietet Ihnen das folgende Vorteile:

     Erforderliche Aktualisierungen bzw. Änderungen müssen nur einmal vorgenommen werden und sind dann sowohl bei der Original-Seite als auch bei allen Verknüpfungen ersichtlich. Dabei ist unerheblich, ob die Änderung an der Original-Seite oder an einer Verknüpfung vorgenommen wird.

     Sie sparen Speicherplatz auf dem Datenträger, da nur von der Original-Seite Inhalt und Eigenschaften gespeichert werden. Für die Verknüpfungen wird lediglich der Verweis auf die Original-Seite gespeichert.


Anders als bei Verknüpfungen im Windows-Dateisystem "kennen" sich verknüpfte Seiten und ihre jeweiligen Originale (im Windows-Dateisystem kennen Verknüpfungen zwar ihr Original, aber das Original kennt die Verknüpfungen nicht - was im Windows-Dateisystem zu "toten" Verknüpfungen und einer Fehlermeldung beim Zugriff auf diese Verknüpfung führt, wenn das Original umbenannt, verschoben oder gelöscht wurde).


Beachten Sie folgendes Verhalten beim Löschen von Verknüpfungen bzw. Originalen:

     Wenn Sie eine Verknüpfung löschen, wird nur die Verknüpfung, nicht aber das Original gelöscht.

     Wenn Sie ein Original löschen, werden auch alle Verknüpfungen zu diesem Original gelöscht (bzw. zunächst in den Papierkorb verschoben). Je nach Markierung in den Einstellungen erfolgt bei vorhandenen Verknüpfungen eine Sicherheitsabfrage.

Sowohl bei Verknüpfungen als auch bei der Original-Seite finden Sie im Dialog-Fenster für die Eigenschaften einer Seite einen Reiter "Verknüpfung(en)", der auf die Original-Seite bzw. auf vorhandene Verknüpfungen zu dieser Seite verweist.


Beim Kopieren von Verknüpfungen werden Sie gefragt, ob die Kopie eine weitere Verknüpfung oder aber eine Kopie der Original-Seite sein soll.


Wichtig: wenn Sie Scribble Papers gemeinsam mit anderen Anwendern mit gemeinsam genutzten Datenverzeichnissen nutzen, müssen bei der Verwendung von Verknüpfungen alle Anwender die Version 2.4.1 (bzw. neuere Versionen) verwenden. Versionen vor 2.4.1 kennen Verknüpfungen nicht, würden beim Speichern dieser verknüpften Seiten den Verweis auf die Original-Seite löschen und die Verknüpfung dadurch unbrauchbar machen.


Tipp: Nutzen Sie Verknüpfungen, wenn die Entscheidung für den "richtigen" Ordner für eine Seite schwierig erscheint. Verwenden Sie einen der in Frage kommenden Ordner für die Seite und legen Sie in den anderen in Frage kommenden Ordnern jeweils eine Verknüpfung ab. Nutzen Sie dazu die Menüfunktionen Datei -> Verknüpfung erstellen und Ordner -> Einfügen. Die Funktion zum Einfügen können Sie nacheinander in den Zielordnern verwenden ohne dass jedesmal erneut die Funktion Datei -> Verknüpfung erstellen verwendet werden muss. Die Funktionen stehen auch in den Kontext-Menüs (rechte Maustaste) zur Verfügung.

Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: Web-basierte iPhone-Dokumentation erstellen